Jan 10, 2019

Infopulse Standards Compliance Manager 4.0 veröffentlicht

Mit Anfang des Jahres 2019, freut sich Infopulse die Version 4.0 des Standards Compliance Managers (SCM) bekannt geben zu dürfen. Das neue Release verbessert und erweitert die bisherigen Funktionen sowie die intuitive Benutzeroberfläche, im Detail:

  • Onboarding Seite – Erste Schritte Anleitung mit erläuternden Texten und Videotutorials, welche bei der ersten Anmeldung dem Benutzer den Programmaufbau erläutert;
  • Home page – Startseite mit übersichtlichem Interface, verbesserten Menus und Navigationselementen
  • Dashboards – unzählig individualisierbare Dashboards mit informellen Grafiken um den Prozess einfacher zu steuern und zu überwachen;
  • Anpassbare Profilobjekte – erweiterte Möglichkeit direkt Profilobjekte anzupassen und zu bearbeiten

SCM ist ein ganzheitliches Management-Tool, welches entwickelt wurde die steigende Anzahl von Compliances, Standards, Normen, individuellen Policies oder anderer Anforderungen in einer einheitlichen Benutzeroberfläche zu vereinen. Dies vereinfacht die Implementierung, die Beurteilung und Bewertung von Risiken, Durchführung von Audits und Vorbereitung von Zertifizierungen sowie die Überwachung der Unternehmenssicherheit und der Prozesse auf smarte Weise.

Der Infopulse SCM 4.0 beinhaltet verbesserte und neue Features um die Benutzerfreundlichkeit und somit die Produktivität weiter zu steigern. Um ein paar neue Kernfunktionen zu nennen:

Onboarding-Seite

Die Onboarding-Seite ist eine Art Erste-Schritte-Anleitung, welche der Benutzer bei seiner ersten Anmeldung im ISCM zu sehen bekommt. Der Grundgedanke der Onboarding-Seite ist es dem Benutzer mit der allgemeinen Bedienung vertraut zu machen und ihm zu helfen, die grundlegenden Schritte und zu ergreifende Maßnahmen schnell zu erlernen umso den Einstieg effizienter zu gestalten. Diese Hilfe besteht aus einem intuitiven Tutorial aufgeteilt in einzelne Schritte mit Erläuterungen und Videos. Fortgeschrittene Benutzer können diese Hilfe jederzeit überspringen oder für die Zukunft ausblenden; bei Bedarf kann diese jederzeit über einen Link von der Startseite wieder aufgerufen werden.

Startseite

Die Startseite ist eine grundlegende Ansicht, welche der Benutzer nach der Onboarding-Seite zu sehen bekommt oder wenn der Benutzer die Onboarding-Seite übersprungen hat. Über das Navigationsmenu kann die Startseite jederzeit auch direkt geöffnet werden. Das Navigationsmenu bietet eine bequeme Möglichkeit durch alle Arbeitsbereiche einheitlich zu navigieren, einschließlich der Onboarding-Seite und des Kontaktformulars. (Wurde zu Beginn kein Sicherheitskonzept ausgewählt, beschränkt sich das Navigationsmenu nur auf die Sicherheitskonzeptverwaltung, die Onboarding-Seite und das Kontaktformular. Alle anderen konzeptbezogenen Ansichten sind erst verfügbar, nachdem ein Sicherheitskonzept ausgewählt wurde.)

Die Startseite ist eine grundlegende Ansicht, welche der Benutzer nach der Onboarding-Seite zu sehen bekommt oder wenn der Benutzer die Onboarding-Seite übersprungen hat. Über das Navigationsmenu kann die Startseite jederzeit auch direkt geöffnet werden. Das Navigationsmenu bietet eine bequeme Möglichkeit durch alle Arbeitsbereiche einheitlich zu navigieren, einschließlich der Onboarding-Seite und des Kontaktformulars. (Wurde zu Beginn kein Sicherheitskonzept ausgewählt, beschränkt sich das Navigationsmenu nur auf die Sicherheitskonzeptverwaltung, die Onboarding-Seite und das Kontaktformular. Alle anderen konzeptbezogenen Ansichten sind erst verfügbar, nachdem ein Sicherheitskonzept ausgewählt wurde.)

Dashboards

Individualisierbare Dashboards analysieren, konsolidieren und visualisieren die wichtigsten Daten, und ermöglichen eine stete Überwachung der aktuellen Informationssicherheit und eine Übersicht des Compliance-Status gemäß den gewählten Kriterien oder bestimmter Prozesse und visualisieren die wichtigsten Leistungsindikatoren in übersichtlichen Diagrammen oder Tabellen.

Dashboards bestehen aus einer unbegrenzten Anzahl anpassbarer Widgets, welche an die spezifischen Anforderungen eines Unternehmens, eines einzelnen Benutzers oder ganzen Benutzergruppen anpassbar sind.

Ein Profilobjekt anpassen

Diese Funktionalität ermöglicht die Anpassung von Profilobjekten wie z. B. Bausteine, Anforderungen, Maßnahmen oder Bedrohungen. Die Anpassung von Profilobjekten ermöglicht das Ändern des Profilobjektnamens, seiner Beschreibung/Umsetzungshinweise und zum Erstellen zusätzlicher Verknüpfungen mit passenden Profilobjekten. Des Weiteren können auch Profilobjekte auf ihren Standard(Anfangs-)zustand zurückgesetzt werden.

Und eine Vielzahl kleinerer Verbesserungen der bestehenden Funktionalität um die Benutzer-freundlichkeit weiter zu steigern.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Endanwendern und Partnern behalten wir stets den Fokus unserer zukünftigen Entwicklung auf Ihren Wünschen und Anforderungen.

Doch nicht genug der frohen Neuigkeiten, wir haben das neue Release zum Anlass genommen auch unsere dedizierte SCM Webseite komplett neu zu designen. Ab sofort finden Sie hier schnell und übersichtlich alle Informationen, Highlights, neue und bestehende Funktionen, Branchenlösungen, integrierte Standards, Lizenzmodelle, Produktneuigkeiten sowie Support und Partnerschaftsmodelle.


Nutzen Sie noch heute die Möglichkeit über diesen Link die neue Version des Infopulse Standards Compliance Manager in einer persönlichen Demo kennenzulernen.

Demo anfordern

Sprich mit einem SCM Experten

Fordern Sie eine individuelle Live-Demo an, um herauszufinden, wie Infopulse Standards Compliance Manager – ein integriertes Tool für das Informationssicherheitsmanagement – Ihre geschäftskritischen Betriebsprozesse in puncto Sicherheitsgovernance, Compliance und Risikomanagement speziell in Ihrer Branche optimieren und rationalisieren kann.

Planen Sie Ihre persönliche Demo mit unserem Experten für das Datum und die Uhrzeit ein, die Ihnen am besten passen.

Kontaktformular