ISO 22301

Die Norm ISO 22301 ist eine detaillierte Spezifikation der Sicherheitsanforderungen in Bezug auf Business Continuity und Disaster Recovery (BCDR). Dieser spezielle Sicherheitsaspekt gliedert sich in zwei zusammenhängende Bereiche: Notfallwiederherstellungspläne (DRP) und Business Continuity Management-Systeme (BCMS).

Der Standard spezifiziert Anforderungen an Organisationen wie für Metriken, die im Betriebskontinuitätsmanagement verwendet werden, und legt Richtlinien für die BCMS-Betriebsplanung fest.

Der Infopulse SCM bietet die folgenden Funktionen in Bezug auf ISO 22301:

  • Notfallwiederherstellung (DR) und Planung der Geschäftskontinuität
  • Beschreibung der DR-Aktionen für Ihre Organisation
  • Konformitätsbewertung gemäß BCMS-Richtlinien und -Zielen
  • Aufgabenverwaltung und Benachrichtigungen
  • Leistungsüberwachung via Dashboards
  • Anpassbare Berichterstellung
Demo anfordern

Sprich mit einem SCM Experten

Fordern Sie eine individuelle Live-Demo an, um herauszufinden, wie Infopulse Standards Compliance Manager – ein integriertes Tool für das Informationssicherheitsmanagement – Ihre geschäftskritischen Betriebsprozesse in puncto Sicherheitsgovernance, Compliance und Risikomanagement speziell in Ihrer Branche optimieren und rationalisieren kann.

Planen Sie Ihre persönliche Demo mit unserem Experten für das Datum und die Uhrzeit ein, die Ihnen am besten passen.

Kontaktformular