ASPICE

Die Automobilindustrie wird durch die Einbeziehung neuer komplexer Technologien und Prozesse immer anspruchsvoller. Außerdem lagern die Fahrzeughersteller ihre Softwareentwicklungsteams für die Entwicklung bestimmter Softwarekomponenten häufig aus und müssen regelmäßige Revisionen zur Qualitätssicherung durchlaufen.

Hier sind einheitliche Industriestandards für alle Beteiligten von entscheidender Bedeutung, denn sowohl das Finanz- als auch das Reputationsrisiko sind empfindlich hoch, insbesondere in Bezug auf die Fahrzeugsystemleistung und die Sicherheit der Passagiere.

Eine der begehrtesten Zertifizierungen in der Automobilwelt, ASPICE, gehört jetzt offiziell zu Infopulse! Die Vorbereitung auf die ASPICE-Zertifizierung kann über 2 Jahre dauern, weil Sie alle Ihre Softwareentwicklungsprozesse und aktuellen Projektanforderungen an das Automotive SPICE-Modell anpassen müssen. Außerdem müssen Sie auch die Capability Levels berücksichtigen, die Sie bei der Bewertung (vollständig, weitgehend oder teilweise) erreichen können. Jede Stufe ist in Prozessattribute unterteilt, die anhand der Indikatoren für die Prozessleistung und Prozesskapazität beurteilt werden.

Unser ASPICE-Tool Standards Compliance Manager ermöglicht die Optimierung und Beschleunigung vieler Arbeitsprozesse und -verfahren. Am wichtigsten ist, dass Sie sich mit diesem GRC-System auf eine unabhängige externe Bewertung gemäß dem Automotive SPICE-Modell vorbereiten können.

Nach einer solchen Revision von Kugler Maag Cie erhielten die Automotive-Experten von Infopulse die Zertifizierung ASPICE v2.5 für ihr Navigationsprojekt, die einen hohen Reifegrad der Softwareentwicklungsprozesse belegt. Diese Zertifizierung bestätigt die Kompetenz von Infopulse bei der Bereitstellung höchster Qualität für eingebettete Software.

Der Infopulse SCM bietet zu ASPICE die folgenden Funktionen an:

  • Komplette Anleitung von der Implementierung bis zur Zertifizierung;
  • Vorbewertung und Lückenanalyse;
  • Compliance-Analyse für verschiedene Aspekte: Prozesse, Systeme, Projekte, Lieferanten usw.;
  • Rückverfolgbarkeit von Änderungen;
  • Risikobewertung und -management;
  • Compliance-Bewertung gemäß Sicherheits- und Datenschutzanforderungen;
  • Aufgabenmanagement und Warnungen;
  • Leistungsüberwachung über Dashboards;
  • Anpassbare Berichterstellung;
  • Daten-Import und -Export aus den / in die externen Systeme/n.
Trial anfordern

Try it!

Fordern Sie Ihre persönliche 15-Tage-Testversion an, um herauszufinden, wie Infopulse SCM Ihr Compliance-Management unterstützen und verbessern kann.
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wählen Sie die Standards und Funktionen aus, an denen Sie interessiert sind.
Wir werden eine personalisierte Live-Demo basierend auf Ihrer Wahl vorbereiten und die Anmeldeinformationen für Ihre Testinstanz bereitstellen.