DSGVO

Die allgemeine EU-Datenschutzverordnung hat eine grundlegende Veränderung im Umgang mit personenbezogenen Daten verursacht, deren Auswirkungen sich weit über die Europäische Union hinaus erstrecken.

Es gibt kaum ein Unternehmen, das nicht an der Erhebung oder Verarbeitung von personenbezogenen Kundendaten beteiligt ist. Am stärksten betroffen von diesen Veränderungen sind jedoch die Branchen: Finanzen, Gesundheitswesen und öffentliche Dienste.

Der Infopulse SCM bietet die folgenden, für die DSGVO relevanten Funktionen:

  • Datenschutz und Verwaltung personenbezogener Daten
  • Richtlinien für die Anforderungen und entsprechenden Maßnahmen zur Einhaltung der DSGVO, welche von unseren Sicherheitsexperten auf der Grundlage internationaler Best-Pratices erstellt wurden
  • Vordefinierte Zielobjekte im DSGVO-Kontext
  • Liste und Beschreibung einer Vielzahl von Prozessen der Datenverarbeitung
  • Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)
  • Übersicht über den Stand der Implementierung und Einhaltung der DSGVO-Konformität
  • Spezieller Fokus auf den DSGVO-Anforderungen für Datenschutzbeauftragte und externe Datenverarbeiter
Trial anfordern

Try it!

Fordern Sie Ihre persönliche 15-tägige Testversion an, um herauszufinden, wie Infopulse SCM Ihr Compliance-Management unterstützen und verbessern kann. Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wählen Sie die Standards und Funktionen, an denen Sie interessiert sind. Unsere Berater werden Ihnen gerne ein personalisiertes Webinar basierend auf Ihrer Auswahl vorbereiten und Ihnen Schritt für Schritt alle Vorteile von SCM erklären.