ISO 14001

Herausforderung

Das schnelle Tempo der technologischen Entwicklung und die extreme Übernutzung der natürlichen Ressourcen stellen die Umweltproblematik in den Vordergrund. Immer mehr Organisationen sind bereit, ihre soziale Verantwortung durch den Aufbau eines effizienten Umweltmanagementsystems zu zeigen. Die Förderung einer besseren Umweltleistung bei gleichzeitigem kommerziellem Erfolg erfordert jedoch erhebliche Anstrengungen.

Die Herausforderungen, mit denen Organisationen konfrontiert werden, sind die folgenden:

  • Vermeidung des Risikos der Nichteinhaltung von Umweltstandards;
  • Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen;
  • Reduzierung der ökologischen Auswirkungen durch weniger Ressourcenverbrauch;
  • Aufbau einer nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens bei gleichzeitiger Lieferung der echten “grünen” Vorteile.

Lösung

Heutzutage reicht die allgemeine Implementierung der Norm ISO 14001 nicht mehr aus. Die Festlegung eines einheitlichen UMS, das auf jeden Typ und jede Größe des Unternehmens angewendet werden kann, bringt den Unternehmen keinen echten Wert. Für eine effektive Implementierungsmethode müssen die Unternehmen genaue Risiken berücksichtigen, die sich je nach Branche auf die Umweltleistung auswirken würden.

Die Entwicklung einer Strategie, die die Anforderungen des Standards und die Businessanforderungen des Unternehmens in Einklang bringt, ist der Hauptschritt zur Einhaltung der Checkliste für die ISO 14001. Außerdem bietet die Verwaltung von Anforderungen des Standards durch eine automatisierte GRC-Lösung den Unternehmen die Möglichkeit, das UMS ganzheitlich aufzubauen, alle Daten zentral zu konsolidieren, das Betriebssilo aufzubrechen und sich auf ein erfolgreiches Audit vorzubereiten.

Infopulse SCM bietet ein Modell und ein Framework für das Management von Umweltproblemen. Sie müssen nur die Schritte befolgen und den Status überprüfen.

Schritte zur Implementierung von ISO 14001

Bestandsanalyse

Ein wichtiges Prinzip eines richtigen Umweltmanagements besteht darin, zu verstehen, wofür Sie verantwortlich sind. Das System gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aspekte und ökologischen Probleme zu verfolgen, eine Reihe potenzieller Probleme abzudecken und zu kontrollieren.

Compliance-Check

Infopulse SCM bietet eine sehr logische Methode für die Implementierung von Anforderungen, die ein Verständnis für Ihre Geschäfts- und Umweltprobleme ermöglicht. Mit Infopulse SCM können Sie entscheiden, wie die verschiedenen Anforderungen eingehalten werden sollen, zwischen Kontrollen auswählen und den Umfang und das Tempo der Verbesserungen Ihres Unternehmens verfolgen.

Risikomanagement

Das Risikomanagementmodul besteht aus der Identifizierung von Risiken und Chancen sowie der Risikobewertung und -behandlung.

Berichte und Dashboards

Mit Echtzeit-Dashboards können Sie die aktuelle Umweltleistung Ihres Unternehmens nachverfolgen, überprüfen und analysieren.

Vorteile der Zertifizierung nach  ISO 14001

Mit Infopulse SCM werden die folgenden Ziele erreicht:

  • Verbesserte Einhaltung der Umweltnormen;
  • Geringere Wahrscheinlichkeit für Geldbußen und Strafverfolgungen;
  • Automatische Benachrichtigungen über Gesetzesänderungen, sodass Sie ausreichend Zeit haben, um Probleme zu beheben und Compliance über eine moderne GRC-Lösung sicherzustellen;
  • Entwickelte Maßnahmen und Empfehlungen von den Infopulse-Umweltmanagern gemäß der internationalen Best Practices für den IT-betrieblichen Umweltschutz;
  • Verbessertes Image der Organisation.

In den meisten Fällen trägt ein effizientes Umweltmanagementsystem zur Betriebsoptimierung in jedem Unternehmen bei. Nicht nur, weil es die Vertragsgewinnung bei einem umweltbewussten Kunden erleichtern kann, der eine Zertifizierung nach ISO 14001 fordert. Bei einem guten Umweltmanagement wird die Betriebseffizienz mit weniger Ressourcen gesteigert, weniger Abfall produziert und die Kosten werden reduziert.

Der Infopulse SCM minimiert die Risiken eines mangelhaften Umweltmanagements. Er stellt sicher, dass Ihre Organisation nicht gegen gesetzliche Anforderungen verstößt. Die SCM-Lösung bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, den ökologischen Fußabdruck zu verringern, einschließlich kurz- und langfristiger finanzieller Vorteile.

Trial anfordern

Try it!

Fordern Sie Ihre persönliche 15-tägige Testversion an, um herauszufinden, wie Infopulse SCM Ihr Compliance-Management unterstützen und verbessern kann. Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wählen Sie die Standards und Funktionen, an denen Sie interessiert sind. Unsere Berater werden Ihnen gerne ein personalisiertes Webinar basierend auf Ihrer Auswahl vorbereiten und Ihnen Schritt für Schritt alle Vorteile von SCM erklären.