ISO 22301

Die Norm ISO 22301 ist eine detaillierte Spezifikation der Sicherheitsanforderungen in Bezug auf Business Continuity und Disaster Recovery (BCDR). Dieser spezielle Sicherheitsaspekt gliedert sich in zwei zusammenhängende Bereiche: Notfallwiederherstellungspläne (DRP) und Business Continuity Management-Systeme (BCMS).

Der Standard spezifiziert Anforderungen an Organisationen wie für Metriken, die im Betriebskontinuitätsmanagement verwendet werden, und legt Richtlinien für die BCMS-Betriebsplanung fest.

Der Infopulse SCM bietet die folgenden Funktionen in Bezug auf ISO 22301:

  • Notfallwiederherstellung (DR) und Planung der Geschäftskontinuität
  • Beschreibung der DR-Aktionen für Ihre Organisation
  • Konformitätsbewertung gemäß BCMS-Richtlinien und -Zielen
  • Aufgabenverwaltung und Benachrichtigungen
  • Leistungsüberwachung via Dashboards
  • Anpassbare Berichterstellung
Trial anfordern

Try it!

Fordern Sie Ihre persönliche 15-Tage-Testversion an, um herauszufinden, wie Infopulse SCM Ihr Compliance-Management unterstützen und verbessern kann.
Bitte füllen Sie dieses Formular aus, wählen Sie die Standards und Funktionen aus, an denen Sie interessiert sind.
Wir werden eine personalisierte Live-Demo basierend auf Ihrer Wahl vorbereiten und die Anmeldeinformationen für Ihre Testinstanz bereitstellen.