Profil Für Hochschulen

IT-Grundschutz-Profil ist die Änderung zum Informationssicherheitsstandard, die empfohlene Sicherheitsmaßnahmen enthält. Die Einrichtungen können ihr eigenes hochschulspezifisches Sicherheitskonzept weiterentwickeln und ihr ISMS basierend auf der Schutzstufe des Standards erstellen. Wir haben das IT-Grundschutz-Tool – Infopulse SCM-Kit für Hochschulen – entwickelt, mit dem Informationssicherheits- und Datenschutzbeauftragte ISMS und Datenschutzmanagement schnell, unkompliziert und budgetschonend aufbauen und pflegen können.

Herausforderungen bei dem Aufbau eines ISMS

  • Verteilte Organisationsstrukturen
  • Unklare Zuständigkeiten
  • Wenig akkurate Implementierung der ISMS-Prozesse
  • Unvollständige Dokumentation
  • UNutzung veralteter Tools, z. B. Excel, anstelle von ISMS-Software

IT-Grundschutz-Profilübersicht

Das IT-Grundschutz-Profil für Hochschulen besteht aus 83 Modulen (von 94), darunter sind:

  • 31 Prozessmodule, die als übergeordnete Module in einer Übersicht zusammengefasst und dem gesamten Informationsnetzwerk zugeordnet sind, und
  • 52 Systemmodule, die den Zielobjekten in Prozessabbildungen zugeordnet sind.

Erstellung des IT-Grundschutz-Profils mit der ISMS-Management-Software

Infopulse SCM-Kit für Hochschulen als das ultimative ISMS-Tool unter den IT-Grundschutz Tools ermöglicht die gleichzeitige Arbeit mit dem ISMS und dem DSMS an einem Ort und bietet eine klare und einfache Modellierung der Konzepte, u.a. für die IT-Grundschutz Zertifizierung, an.

Mustersicherheitskonzeption für Hochschulen

  • Implementierte Prozesslandkarte (Anwendungen und IT- und Gebäude-Infrastruktur) mit konkreter Zuordnung von Bausteinen des IT-Grundschutz-Kompendiums für Hochschulen
  • Basis-Absicherung, Standard-Absicherung und Absicherung für erhöhten Schutzbedarf
  • Schutzbedarfsfeststellung
  • Individuelle Risikobewertung beim hohen Schutzbedarf
  • Integration mit I-doit
  • Für die Anwendung der einzelnen Bausteine in der Hochschule werden Umsetzungsempfehlungen gegeben (die Umsetzungshinweise von IT-Grundschutz oder benutzerdefinierte Umsetzungsempfehlungen, z.B. die von Vertretern der Mitgliedseinrichtungen im Arbeitskreis Informationssicherheit des ZKI).
  • Registrierung der Verarbeitungstätigkeiten
Jetzt probieren

Starten Sie Ihre Compliance mit Infopulse SCM-Kit für Hochschulen

Installieren Sie eine einfache und klare Lösung, die ready-to-go ist, um IT-Sicherheit und Datenschutz-Management-Systeme an Ihrer Hochschule ohne zusätzlichen Zeit- und Arbeitsaufwand schnell und konsequent umzusetzen.